Et Nordfriisk Teooter

önjt Husumhus

DER KRUG AN DER WIEDAU | Æ KRO VE Æ VIRÅ | E KROUF BAI E WIIDOU | DE KROOCH AN DE WIEDAU | KROEN VED VIDÅEN
 
Öffentliche Vorführungen wird es vom fünfsprachigen Spielfilm „Der Krug an der Wiedau“ zwar erst ab Mitte Februar 2022 geben, doch als Weihnachts- und Silvestergeschenk präsentieren wir exklusiv unseren Film am 31. Dezember live um 16 Uhr bei YouTube als Sneak Preview. Der Film wird wahlweise mit deutschen oder dänischen Untertiteln zu sehen sein.
 
Filmlänge: ca. 1 Std. 35 Min.
 
• Der direkte Link zur Sneak Preview: https://youtu.be/BaCKDrEZz54
• Infos und Hintergründe zum Film: www.vidaa-wiedau.eu.

Et Nordfriisk Teooter ist ein modernes friesisches Theater, das 2016 durch eine Initiative der Friisk Foriining gegründet wurde.

Wie kein anderes Theater in Nordfriesland steht das Nordfriisk Teooter für zeitgenössische Inszinierungen und gibt sich den Raum für Experimentelles – und das auf Friesisch. Dank deutscher Übertitel können auch Personen, die die friesische Sprache nicht beherrschen, die Aufführungen besuchen. Bewusst bewegt sich das Theater weg vom klassischen Volkstheater, welches traditionell die nordfriesische Theaterszene dominiert… mehr

Der Krug an der Wiedau | Kroen ved Vidåen

Et Nordfriisk Teooter

5/5

YOUTUBE

Kennst Du schon unseren YouTube-Kanal?

Der Krug an der Wiedau - Der Film!

 „Der Krug an der Wiedau“ ist ein humoristischer Kriminalfilm, der die Grenzziehung von 1920 in unserem deutsch-dänischen Grenzland beleuchtet und die Westküstenmentalität hervorhebt. Die Handlung spielt hauptsächlich in einem Krug im Niemandsland zwischen Deutschland und Dänemark, in dem sich die Lokalbevölkerung – unabhängig von Staatsangehörigkeit und Sprache – trifft und versteht. Im Film spielen die fünf an der schleswigschen Westküste gesprochenen Sprachen (Deutsch, Friesisch, Plattdeutsch, Sønderjysk, Dänisch) die Hauptrolle…..

Husumhus