Trägerverein

Als friesischer Theaterverein ist Et Nordfriisk Teooter einmalig. Doch so ein Theater läuft nicht von allein.
Deshalb gibt es den Trägerverein und seinen Vorstand.

Mitglieder zahlen 15,- Euro im Jahr. Damit unterstützen sie das Theater.

Vor allem aber werden Mitglieder zu allen Premieren eingeladen. Die Eintrittskarte gibt es also kostenlos.

Einfach das Formular auf der gewünschten Sprache runterladen, ausdrucken, ausfüllen und abschicken
(auf dem Postweg an Friisk Foriining e.V., Süderstr. 6, 25821 Bredstedt oder per Mail an info@friiske.de).

Beitrittserklärung deutsch

Insäken frasch

 

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet
am 1. September um 19 Uhr im Friisk Hüs in Bredstedt statt.

 

Neugierige können hier die Vereinssatzung lesen.

 

Der Verein wird von einem ehrenamtlichen Vorstand betrieben. Der Vorstand ist an der Gestaltung des Theaters beteiligt.

Hier stellen sich die Vorstandsmitglieder kurz vor.


Ilwe Boysen
Geschäftsführer

Peter Nissen
1. Vorsitzender

Claas Riecken
2. Vorsitzender

Enken Johannsen
Schatzmeisterin

Anne Paulsen
Vorstandsmitglied

Eyla Boysen
Vorstandsmitglied

Thora Kahl
Vorstandsmitglied, Repräsentant Friisk Foriining

Über die Vorsitzenden

Erster Vorsitzende des Vereins ist Peter Nissen. Peter ist ehemaliger Dramaturg im Ohnsorg-Theater. Heute betreibt er eine Textmanufaktur in Hamburg. Er beschäftigt sich neben der friesischen Sprache auch viel mit Plattdeutsch. Peter hat jahrelange Erfahrung im Theaterbereich.
Claas Riecken ergänzt Peter als zweiter Vorsitzender. Claas arbeitet beim Nordfriisk Instituut. Außerdem bringt er Erfahrungen aus dem Filmbereich mit.